Markiert: Wirtschaft

Secondhandschmuck läuft gut

Secondhandschmuck läuft gut

Das Juweliergeschäft Friedrich in der Frankfurter Goethestraße macht derzeit gute Geschäfte mit einem besonderen Angebot. Uhren und Schmuck aus zweiter Hand, die um mindestens 0 Prozent reduziert sind, werden in einem eigenen Schaufenster angeboten....

Umsatz von Juwelier Christ legt um 2 Prozent zu

Umsatz von Juwelier Christ legt um 2 Prozent zu

Der Handelskonzern Douglas Holding hat es trotz Krise im Geschäftsjahr 2008/09 (30. 09.) geschafft, leicht zu wachsen. Insgesamt wurde der Umsatz um 2,2 Prozent auf 3,2 Mrd. Euro gesteigert. Die Juwelierskette Christ erzielte ein...

Nobeljuwelier vermisst Topkunden

Nobeljuwelier vermisst Topkunden

Die Finanzkrise hat am Jahresende 2008 vor allem in den USA ihre Spuren hinterlassen. Der Nobeljuwelier Tiffany erwirtschaftete 2008 einen Umsatz von 2,9 Mrd. US-Dollar. Das die wohlhabenden Stammkunden ausblieben spürte man bei Schmuckstücken...

Umstrukturierung im Visier

Umstrukturierung im Visier

Laut Wirtschaftswoche wird bei der Lange Uhren GmbH in Glashütte offensichtlich umstrukturiert. Wie das Blatt meldete soll anstelle von Fabian Krone künftig Gerome Lambert von Jaeger LeCoultre das Sagen haben. Die Verantwortung vor Ort...

Bijou Brigitte leidet unter der Konkurrenz

Bijou Brigitte leidet unter der Konkurrenz

Der bisher vom Erfolg verwöhnte Hamburger Modeschmuckspezialist Bijou Brigitte leidet zunehmend unter dem Druck der Konkurrenz. Nur durch die Eröffnung neuer Läden erhöhte sich der Umsatz in den ersten 9 Monaten diesen Jahres um...

Atelier Bunz GmbH und Bunz Design – Eine Richtigstellung

Atelier Bunz GmbH und Bunz Design – Eine Richtigstellung

Am 7. September erreichte uns in der Redaktion ein Anruf von Georg Bunz in dem er mitteilte das sich die Insolvente Atelier Bunz GmbH in einer Auffanggesellschaft mit Namen Bunz Design befindet. Diese Ausführungen,...

Unter den schlechten Zeiten leiden die Zeitmesser

Unter den schlechten Zeiten leiden die Zeitmesser

In Krisenzeiten wir meist an allen Ecken gespart, nach Informationen des Statistischen Bundesamtes sind in der Branche vor allem die Uhren betroffen. Demnach ist die Einfuhr von Armbanduhren nach Deutschland im ersten Halbjahr 2009...

Mittelfristig neue Rekordpreise erwartet

Mittelfristig neue Rekordpreise erwartet

In den letzten Wochen hat sich der Goldpreis auf hohem Niveau bewegt, wobei die Entwicklung des Goldpreises klar von der Entwicklung des Dollarkurses geprägt waren. Was die weiteren Aussichten betrifft, rechnet das Hanauer Edelmetallhaus...

Putin will Edelsteinindustrie unterstützen

Putin will Edelsteinindustrie unterstützen

Russlands Ministerpräsident Vladimir Putin will die einheimische Edelsteinindustrie stützen. Um die Folgen der Wirtschaftskrise abzufedern soll der Diamantenkonzern Alrosa umgerechnet etwa 750 000 US-Dollar bekommen. Auch hat sich der Staat bereit erklärt, deutlich mehr...

Atelier Bunz wird zu Georg Bunz

Atelier Bunz wird zu Georg Bunz

Gute Nachrichten aus der Wirtschaft haben heute die Redaktion erreicht. Schon seit dem 1. Juli 2009 befindet sich die Firma „Atelier Bunz“ in einer Auffanggesellschaft mit dem Namen „Bunz Design“. Wie Georg Bunz mitteilte...

Goldschmuck hat weltweit Probleme

Goldschmuck hat weltweit Probleme

Angesichts der Wirtschaftskrise können sich weltweit immer weniger Menschen Goldschmuck leisten. In Indien, dem Land mit dem höchsten Goldbedarf, sanken die Verkaufszahlen im zurück liegenden Quartal aufgrund der hohen Preise um fast ein Drittel....

Neues Abkommen der Zentralbanken

Neues Abkommen der Zentralbanken

Ein neues Abkommen über Goldverkäufe mit 5 Jähriger Laufzeiten hat die Europäische Zentralbank (EZB) und die ihr angehörenden nationalen Zentralbanken, die schwedische Reichsbank und die schweizerische Nationalbank abgeschlossen. Darin verpflichten sich die beteiligten Zentralbanken...