HammerClub-Treffen in Hanau 2018

Yu-Chin Chang, Wasserkanne, 925 Silber, H=27 cm Foto:  Andreas Decker

Yu-Chin Chang, Wasserkanne, 925 Silber, H=27 cm

Das Silberschmiedeforum wird vom 04. – 06. Mai 2018 sein alljährliches HammerClub-Treffen 2018 in Hanau abhalten. Das jährliche Silberschmiede Symposium wird stets von Freiwilligen aus den eigenen Reihen organisiert, unterstützt werden diese Treffen von bedeutenden Museen in ganz Europa und von wohlwollenden Spendern und Sponsoren. In den mehrtägigen Veranstaltungen wird den Teilnehmern ein Spektrum an anspruchsvollen Fachvorträgen, Diskussionen, Führungen und Workshops geboten. Weitere Programmpunkte sind das gemeinsame Schmieden einer größeren Arbeit, sowie ein Wettbewerb mit Ausstellung und der Verleihung der HammerClub Awards.

Daphne Spiegel, Schale, 925 Sillber, D=49 cm Foto:  Andreas Decker

Daphne Spiegel, Schale, 925 Sillber, D=49 cm

Ausstellung mit Wettbewerb:

Alle Silberschmiede und Silberenthusiasten sind eingeladen, Ihre aktuellen und besten Arbeiten zur Ausstellung und Wettbewerb mit dem diesjährigen Titel favorites einzureichen. Die maximale Größe der Arbeiten beträgt 43 cm/103 cm/100 cm (Tiefe/Breite/Höhe). Schmuck ist nicht zugelassen.

Die Ausstellung wird vom 4. Mai bis 4. August 2018 im Silbersaal des Deutschen Goldschmiedehauses Hanau zu sehen sein. Zur Ausstellung soll ein Katalog erscheinen.

Deadline für die Anmeldung zum Wettbewerb ist der 04. Februar 2018 unter www.silberschmiede-forum.euSpäter eingehende Fotos können im Katalog nicht mehr berücksichtigt werden. Die Awards werden von allen Teilnehmern des HammerClub-Treffens 2018 vor Ort demokratisch juriert.

Alexandra Schlißke, Schale, eloxiertes Aluminium, L=52 cm Foto:  Andreas Decker

Alexandra Schlißke, Schale, eloxiertes Aluminium, L=52 cm Foto: Andreas Decker

HammerClub-Treffen 2018:

Das HammerClub-Treffen 2018 in Hanau beginnt am Freitag, dem 4. Mai mit einer Führung durch die Werkstätten der „neuen“ Zeichenakademie, im Anschluss die Ausstellungseröffnung favorites im Deutschen Goldschmiedehaus und ein gemütlichen Zusammenkommen am Abend.

Am Samstag, den 5. Mai finden in den Räumen der Zeichenakademie zahlreiche Vorträge, Diskussionen, Events und ein reger, fachlicher Austausch statt, die am Abend in das traditionelle Galadinner bei Kerzenschein münden. Hier werden feierlich die die HammerClub Awards verliehen.

Sonntag, der 6. Mai ist dem Thema „Sakrale Kunst“ gewidmet und wird mit Vorträgen und Projektvorstellungen in der Marienkirche Hanau stattfinden.

Das bekannte Schmieden einer Gemeinschaftsschale, die dem Deutschen Goldschmiedehaus gestiftet wird, begleitet das Symposium die ganze Zeit, in diesem Jahr allerdings in einem nicht traditionellen Material.

Ein spannendes Wochenende für alle Silberschmiede, Silberenthusiasten und Interessierte. Anmeldung zum Wettbewerb und oder zur Teilnahme am HammerClub-Treffen 2018 in Hanau bitte unter: www.silberschmiede-forum.eu.

Organisationsteam HammerClub Treffen Hanau 2018:
Bruno Sievering-Tornow, Andreas Decker, Martina Tornow
silberschmiede-forum2018@gmx.de

Fotos: Andreas Decker

Avatar

Carsten Müller

Carsten Müller ist Journalist, Blogger seit 2005 und Herausgeber des JewelBLOGs. Hauptsächlich mit den trockenen Themen befasst, schreibt er in seinem privatem Blog vorrangig über Politik und hier im Jewelblog über die wirtschaftlich relevanten Aspekte der Branche.