Love is all around…

Diese Woche steht er wieder an: der Tag der Liebe! Zum Valentinstag haben Blumengeschäfte wieder Hochkonjunktur, die Pralinenregale sind leer gefegt und alle Restaurantplätze sind ausgebucht. Und was bleibt? Verwelktes Rot und zu enge Hosen. Wer ein Geschenk sucht, das längerfristig an die Liebeserklärung erinnert, sollte einen Blick auf das Uhren- und Schmucksortiment werfen!

Wenn beide gleich ticken…

Junghans Meister Classic und Meister Damen

…dann sind die Uhren von Junghans im Partnerlook das perfekte Symbol für Zugehörigkeit! Wer die rosarote Brille vergessen hat, kann sich ebenfalls an den Damenuhren in Valentinsfarben sattsehen, die die klassischen Modelle neu beleben. Wir haben jetzt schon Herzen in den Augen!

Junghans Max Bill Automatik und Damen

Zeit für sie finden

Frauen sind anspruchsvoll, das ist kein Geheimnis. Die Frau von heute will nicht zwischen schick und praktisch entscheiden müssen, denn sie kann beides haben. Klokers bringt diesen Valentinstag ihre erste Damenuhr auf den Markt, die diese Ansprüche vereint. Das Armband ist auch ohne Uhr ein Schmuckstück für sich und spiegelt somit das Typische der Marke wider!

Damenuhr New Klok-08 von Klokers

Galentine’s Day – die Freundschaft feiern

Auch als Single kann man den 14. Februar feiern! Im englischsprachigen Raum nennt man das Ganze dann Galentine’s Day und man verbringt den Tag einfach mit der Besten Freundin. Als kleine Aufmerksamkeit eignen sich die Mini-Armbänder aus der neuen Ciao! Collection von Leonardo perfekt: filigran geschliffene Glasperlen in verschiedenen Farben mit einem kleinen Anhänger. Ein Hoch auf die Freundschaft!

Armband aus der neuen Kollektion Ciao! von Leonardo

 

Fotos: PR/Hersteller

Das könnte Dich auch interessieren …