Amour Heart Beat Ladies Automatic Kollektion von Frédérique Constant

ShuQi in der FC-Manufaktur

ShuQi in der FC-Manufaktur

Schon seit 2008 ist die Schauspielerin Shu Qi Botschafterin der Marke Frédérique Constant in China und engagiert sich für Charity Kampagnen in Zusammenarbeit mit der „Paint A Smile“ Stiftung und dem Pekinger Kinderkrankenhaus. In enger Zusammenarbeit mit der Genfer Manufaktur designte sie eine eigene Uhrenserie, die Amour Heart Beat Automatic.

Frédérique Constant Amour Heart Beat Ladies Automatic Kollektion

Amour Heart Beat Ladies Automatic

Die von Shu Qi designte Frédérique Constant Amour Heart Beat Serie zielt auf die Erwartungen und Ansprüche moderner Frauen: elegant, raffiniert und feminin. Die klassisch runden 34 mm-Gehäuse aus Edelstahl oder Rotgolddublee bieten einen hohen Tragekomfort. Die in den Farben Opalweiß, Vanilleweiß oder Schokoladenbraun erhältlichen Zifferblätter ziert ein Außenring aus Perlmutt, ein guillochiertes Herzmuster in der Mitte sowie der reizvoll geschwungene Schriftzug „Amour“, der die charakteristische Heartbeat-Öffnung bei 12 Uhr einbezieht. Hinter ihr pulsiert die Unruh des kunstvoll veredelten Manufaktur-Kalibers mit Automatikaufzug, das alle Liebhaber(innen) der Schweizer Haute Horlogerie begeistern wird.

Auch für die Amour Heartbeat Modelle gilt das Spendenprinzip der gesamten Damen Heartbeat Kollektion: für jede verkaufte Uhr finanziert Frédérique Constant der „International Children’s Heart Foundation” einen überlebenswichtigen Herzscan.

Avatar

Carsten Müller

Carsten Müller ist Journalist, Blogger seit 2005 und Herausgeber des JewelBLOGs. Hauptsächlich mit den trockenen Themen befasst, schreibt er in seinem privatem Blog vorrangig über Politik und hier im Jewelblog über die wirtschaftlich relevanten Aspekte der Branche.

Das könnte Dich auch interessieren …