Carucci Pisa: Uhr mit zwei Gesichtern

Fürs Büro eine Uhr mit hellem Zifferblatt, für die Afterworkparty lieber ein dunkles Modell – wer wechseln wollte, kam bisher kaum um zwei Uhren herum. Die Carucci Pisa bietet zu einem Preis von 169 Euro nun beides in einem, denn sie ist als Wendeuhr konstruiert, mit je einem Zifferblatt auf der Vorder- und Rückseite. Welches der beiden nun hell oder dunkel sein soll – das mit den arabischen Zahlen und dem Blick auf die offene Unruh oder das mit der römischen Anzeige –, legt die Trägerin beim Kauf selbst fest. Die Carucci Pisa ist mit einem mechanischen Werk, Kaliber 4030 mit Handaufzug ausgestattet und verfügt über zwei Zeitzonen. Das 40,5 mm große Edelstahlgehäuse mündet in einem zweifarbig gestalteten Lederarmband. Auf der einen Seite schwarz, auf der anderen braun, sorgt es für eine harmonische Optik.

Pressefoto: Wendeuhr Carucci Pisa

Jeannine Reiher

Jeannine Reiher

Jeannine Reiher schreibt seit über 10 Jahren über Funkelndes, Originelles und Außergewöhnliches, über große Marken und junge Einzeldesigner. Damit diese nicht nur im Blog und in Fachmagazinen Aufmerksamkeit erhalten, unterstützt sie das ein oder andere Label auch mit Texten und PR-Arbeit.

Das könnte Dich auch interessieren …