Goldene Zeiten für Silber?

In den kommenden Monaten spricht einiges für einen dynamischen Kursanstieg bei Silber. Experten haben einen langfristigen Zyklus bei dem weißen Metall ausgemacht. Betrachtet man den Kursverlauf der vergangenen 150 Jahre so lässt sich ein 30 Jahresrhythmus, wie auch bei anderen Rohstoffmärkten, ausmachen. Demnach wäre ein nächstes Hoch beim Silberpreis im kommenden Jahr zu erwarten. Der technische Analyst der BHF Bank rechnet deshalb mit einem dynamischen Kursanstieg in den kommenden Monaten. Beim Edelmetallexperten Heraeus dagegen erwartet man, dass sich der Aufwärtstrend in den kommenden vier Wochen weiter verlangsamt. Vieles deutet darauf hin, dass der Kurs in einer Spanne zwischen 13,30 und bis 14,50 US-Dollar je Unze verharrt. Mittelfristig könnte es abhängig von einem entsprechenden Umfeld bei Dollar und Gold auch ein Abrutschen nach unten geben.

Quelle: GZ

Titelbild: Wikipedia

Avatar

Carsten Müller

Carsten Müller ist Journalist, Blogger seit 2005 und Herausgeber des JewelBLOGs. Hauptsächlich mit den trockenen Themen befasst, schreibt er in seinem privatem Blog vorrangig über Politik und hier im Jewelblog über die wirtschaftlich relevanten Aspekte der Branche.

Das könnte Dich auch interessieren …