Schmuck für den Garten und die Party danach

Heartbreaker Perlenarmband GartenSommerzeit ist Gartenzeit! Und Gartenpartyzeit, denn schließlich sollen die Früchte der Arbeit auch ordentlich gefeiert werden 😉 Zu diesen halb schicken, halb legeren Anlässen darf natürlich auch passender Schmuck nicht fehlen! Statt opulentem Glamour zwischen Gartenbeet und Fischteich empfehlen wir humorvolle Kleinodien mit einem frechen Augenzwinkern, die liebevoll mit Symbolen spielen.

Leonardo Zwerg und ApfelSüße Früchtchen und adrette Gartenzwerge gibt es zum Beispiel von Leonardo. Die Sammelanhänger lassen sich an bunten Armbändern und Ketten befestigen. Trendig zeigen sie sich an leuchtenden Satinbändern in angesagten Farben. Die Charms aus der Reihe darlin’s sind in Edelstahl und Glas gefertigt. Zu den vielfältigen Motiven gehören neben den Zwergen „Shorty“ und verführerischen Früchten auch Gießkannen, Blumen, kleine Käfer und Insekten. Selbstverständlich lassen sich auch viele weitere Themen zusammenstellen.

Doll up Sisters, Ohrhänger Vintage FlowerZarte Bienen, niedliche Schmetterlinge und schlanke Schwalben aus dunklem Schmuckmessing prägen die Schmucktücke der Doll up Sisters. Die Schwestern Sophia und Anna Wahl kombinieren das Metall mit der warmen Patina mit sanft schimmernden Perlen, nach böhmischer Tradition geschliffenem Glas und mit buntem Copolymer. Blüten im Vintagelook lassen ihren romantischen Charme spielen. Besonderes Highlight sind die kleinen Figürchen aus Copolymer, zu denen Gartenzwerge, Eulen, kleine Hündchen und Kätzchen gehören.

Heartbreaker Lederarmband mit GartencharmsLast but not least möchten wir euch auf die kleinen Gesellen von Heartbreaker aufmerksam machen, zu denen nicht nur die bekannten Fröschlein gehören, sondern auch weibliche (!) Gartenzwerge, zarte Libellen, bunte Blumen, Gummistiefel und blütenbesetzte Täschchen. Die verspielten und liebvoll verzierten Charms sind aus Silber gefertigt und schmücken schlichte Silber-, elegante Perlen- und knallbunte Lederarmbänder gleichermaßen.

Fotos: Hersteller

Kauftipp für Schmuck von Doll up Sisters: schmeicheleinheiten.de

Jeannine Reiher

Jeannine Reiher

Jeannine Reiher schreibt seit über 10 Jahren über Funkelndes, Originelles und Außergewöhnliches, über große Marken und junge Einzeldesigner. Damit diese nicht nur im Blog und in Fachmagazinen Aufmerksamkeit erhalten, unterstützt sie das ein oder andere Label auch mit Texten und PR-Arbeit.

Das könnte Dich auch interessieren …