Charity-Friday: Yana Nesper

Die Charity-Bänder von Yana Nesper haben wir euch ja schon vorgestellt. Da 10 Prozent des Verkaufserlöses – also 25 Euro – eines solchen Armbands dem Verein Bild hilft e.V.  „Ein Herz für Kinder“ gespendet werden und wir das für eine wirklich tolle Sache halten, zeigen wir sie euch heute einfach noch einmal 🙂 Die Perlenschmuckmarke, die für einen klassisch-modernen Retrolook steht, hat mit diesem Armband ein Schmuckstück etabliert, das ein eigenständiges, trendiges Design verfolgt und doch zugleich die Hochwertigkeit und elegante Schönheit der bestehenden Kollektionen unterstreicht.

Eine einzelne, große Südseeperle steht im Zentrum des Armschmucks und wird von einem Ring aus Sterlingsilber gehalten. Feines, weiches Nappaleder schmiegt sich um das Handgelenk. Wie in allen Perlenpreziosen der Marke funkelt auch hier ein kleiner blauer Saphir auf der Rückseite der Perle und weist das Schmuckstück als Teil der Kollektion von Yana Nesper aus. Den Charity-Armschmuck gibt es seit Herbst 2011 für 250 Euro bei ausgewählten Juwelieren und im Onlineshop der Marke. 25 Euro kommen jeweils dem Verein „Ein Herz für Kinder“ zugute. Die erste Spende wurde bereits überwiesen (siehe auch facebook).

Das Charity-Armband ist derzeit in sechs Farben erhältlich: den Klassikern Weiß, Taupe und Navy sowie (seit Mai) den Sommerfarben Gelb, Orange und Pink.

Fotos: Hersteller

Jeannine Reiher

Jeannine Reiher

Jeannine Reiher schreibt seit über 10 Jahren über Funkelndes, Originelles und Außergewöhnliches, über große Marken und junge Einzeldesigner. Damit diese nicht nur im Blog und in Fachmagazinen Aufmerksamkeit erhalten, unterstützt sie das ein oder andere Label auch mit Texten und PR-Arbeit.

Das könnte Dich auch interessieren …