Klassisch, weiblich, elegant

Frédérique Constant FC-303CHD2PD4

Frédérique Constant FC-303CHD2PD4

Mit den neuen Modellen aus der Kollektion „Ladies Hearts Automatic“ präsentiert Frédérique Constant Zeitmesser, welche sich an Frauen richten, die es diskreter mögen. Die „Ladies Hearts Automatic“ Uhren wurden von Frauen für Frauen kreiert und das sieht man ihnen auch an. Sie sind klassisch, elegant und feminin – genau wie die Frauen von heute.

Nach den erfolgreichen Vorgängermodellen „Love“ und „Double Heart Beat“ mit den auffälligen Ziffernblatt-Öffnungen üben sich die neuen Automatik-Modelle in dezenter Zurückhaltung. Das Gehäuse mit einem Durchmesser von 34 mm hat eine sanft abgerundete Form. Die feine Rippenverzierung rund um die gesamte Lünette verleiht der Uhr eine zeitlose Eleganz. Das mit einem dezenten, herzförmigen Guilloche-Muster versehene Ziffernblatt verfügt über eine Datumsanzeige bei 6 Uhr. Die handapplizierten Indexe sind, je nach Modell, rotgoldplattiert oder aus Edelstahl. Dank eines durchsichtigen Gehäusebodens ist ein Blick auf das mechanische Uhrwerk möglich.
Die Zeitmesser sind in verschiedenen Farben erhältlich: Rotgold mit einer Ziffernblattbeschichtung in Vanille oder Schokobraun oder Silber mit einer Beschichtung in naturweißem Perlmutt. Hinzu kommt – je nach Version – eine unterschiedliche Anzahl funkelnder Diamanten, die ein Stück Luxus in den Alltag bringen.

Bilder: Hersteller

Avatar

Carsten Müller

Carsten Müller ist Journalist, Blogger seit 2005 und Herausgeber des JewelBLOGs. Hauptsächlich mit den trockenen Themen befasst, schreibt er in seinem privatem Blog vorrangig über Politik und hier im Jewelblog über die wirtschaftlich relevanten Aspekte der Branche.

Das könnte Dich auch interessieren …