Verbundenheit zeigen

Auf den ersten Blick verliebt man sich in ein Schmuckstück, weil das Design gefällt. Stimmt dann noch die Botschaft, hat man ein Lieblingsstück, an dem man jahrelang große Freude hat. So wie bei Knotenschmuck, wo Design und Botschaft einfach perfekt übereinstimmen. Schlicht und klar in der Gestaltung, ziehen die Stücke rund um den Knoten durch markante und originelle Formen die Aufmerksamkeit auf sich. Die Botschaft dahinter? Knoten verbinden! Denn der Knoten steht als uraltes und universelles Symbol für Verbundenheit, für Nähe und Zusammenhalt und meint damit nicht nur das physische Aneinanderbinden zweier Dinge, sondern auch die soziale Zusammengehörigkeit und Zuneigung.

Manche Stücke präsentieren den Knoten ganz klar und eindeutig, bei anderen muss man schon ein wenig suchen, um in den verschlungenen Bahnen den Knoten zu entdecken. Genau das macht den Schmuck immer wieder spannend und aufregend anders. Unser aktueller Favorit ist der KugelKnoten, der aus einer einzelnen Gold- oder Silberbahn gefertigt ist, die sich als Labyrinth ineinander verschlingt. Von Hand geformt, ist jede Kugel ein wenig anders und ganz individuell. Doch auch die anderen Kollektionen erzählen Geschichten von Verbindungen und Verbundenheit, so die Gebundenen Herzen, die das klassische Symbol der Liebe mit dem Knoten vereinen, die Kreuze, in deren Mitte sich ein Knoten windet, die Anker mit Knoten, die in Zusammenarbeit mit einem echten Seemann entstanden sind, die PerlPendel, die an den Palstekknoten erinnern, die PerlSpiralen, die sanft eine Perle oder Edelsteinkugel umarmen, die VerbindungsRinge und Armreifen Umschlungen, die eine zarte und liebevolle Umarmung andeuten, die Schlaufen, die durch ihre besondere Leichtigkeit ins Auge fallen und natürlich die Knoten selbst, die mal einfach, mal doppelt geschlungen die Statementspieces von Knotenschmuck sind.

Knotenschmuck gibt es bei ausgewählten Juwelieren (eine Händlerliste ist auf der Website einsehbar) und im eigenen Onlineshop.

Jeannine Reiher

Jeannine Reiher schreibt seit über 15 Jahren über Funkelndes, Originelles und Außergewöhnliches, über große Marken und junge Einzeldesigner. Damit diese nicht nur im Blog und in Fachmagazinen Aufmerksamkeit erhalten, unterstützt sie diese gern auch mit Texten und PR-Arbeit. www.schmuck-pr.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.