Ladies Diamond Conquest – Ein Touch sportliche Eleganz

Longines Ladies Diamound Conquest (L3.281.0.87.7)

Longines Ladies Diamound Conquest (L3.281.0.87.7)

Mit funkelnden Diamanten wird der Conquest Linie aus der Longines Sport Collection ein ganz neuer Glanz verliehen. In der Tradition der Conquest Linie ist auch bei diesen neuen Modellen der Boden verschraubt; die Krone ist ausserdem seitlich geschützt. Alle Modelle sind wasserdicht bis zu einem Druck von 5 bar und das Armband verfügt über eine Faltschliesse mit Drückern. Das Edelstahlgehäuse mit einem Durchmesser von 35 mm umschliesst bei allen Modellen der Ladies Diamond Conquest ein Dreizeiger-Quarzwerk mit Datumsfunktion. Die neuen Uhren sind in 2 Modellreihen erhältlich.

Die erste Modellreihe besticht mit einer durch 120 Top-Wesselton VVS Diamanten geschmückten Lünette und einem weissen Perlmutt-Zifferblatt oder einem schwarzen Zifferblatt, jeweils mit 11 Diamanten als Indices. Erhältlich ist diese Damenuhr mit einem passenden Armband aus Edelstahl oder mit schwarzen, respektive weissen Mittelgliedern aus Keramik erhältlich.

Die zweite Modellreihe kombiniert die dynamische Ästhetik von Keramik auf der Lünette und dem Armband mit dem glamourösen Schillern von 54 Top-Wesselton VVS Diamanten auf der Innenseite der Lünette sowie auf dem Zifferblatt. Die Lünette und das Armband sind verstärkt mit weisser oder schwarzer Keramik, während das passende Zifferblatt – schwarz oder aus weissem Perlmutt – den Look komplettiert. Dazu kommt eine Spezialversion mit einem Stahlarmband. Insgesamt präsentiert Longines acht Versionen der Ladies Diamond Conquest.

Bilder: (c) Hersteller

 

Avatar

Carsten Müller

Carsten Müller ist Journalist, Blogger seit 2005 und Herausgeber des JewelBLOGs. Hauptsächlich mit den trockenen Themen befasst, schreibt er in seinem privatem Blog vorrangig über Politik und hier im Jewelblog über die wirtschaftlich relevanten Aspekte der Branche.

Das könnte Dich auch interessieren …