NEU: Herbstkollektion der Doll up Sisters

Mit ihrer neuen Herbstkollektion erweitern die Doll up Sisters ihre fröhliche und figurative Schmuckwelt. Konrad bekommt Gesellschaft durch Luise. Drei weise Eulen schauen schlau daher. Neue Varianten der Vintage Flowers erblühen im Garten der Schwestern Anna und Sophia Wahl, die sich hinter den Doll up Sisters verbergen. Herzerfrischend und schön sind die liebevoll gestalteten Preziosen in Messing und Copolymer, in denen hier und da kleine Perlen schimmern, Glaselemente funkeln und textile Elemente die Brücke zwischen Mode und Schmuck schlagen. Bei all der neuen Pracht sollte man aber nicht die anderen Stücke vergessen: den kleinen Max zum Beispiel mit der kleinen Zornesfalte, den lachenden Gartenzwerg oder die Katze Minusch mit den großen Augen. Die Schmuckwelt der Doll up Sisters gleicht einem comichaften Märchen – wie Alice im Wunderland, bloß auf japanisch.

Fotos: Arne Beck

Jeannine Reiher

Jeannine Reiher

Jeannine Reiher schreibt seit über 10 Jahren über Funkelndes, Originelles und Außergewöhnliches, über große Marken und junge Einzeldesigner. Damit diese nicht nur im Blog und in Fachmagazinen Aufmerksamkeit erhalten, unterstützt sie das ein oder andere Label auch mit Texten und PR-Arbeit.

Das könnte Dich auch interessieren …