Inhorgenta 2016: My iMenso

MY_iMenso-PR46-28-025, 28-0106, 28-0175-M, 28-0175-A, 14-1072Auf der Inhorgenta 2016 präsentiert uns MY iMenso unter anderem individuell kombinierbare Quarzuhren. Diese lassen sich durch austauschbare Gehäuse Lünetten, Ziffernblätter und Armbänder den persönlichen Vorlieben des Trägers leicht anpassen.

Mit den Linien „Elegance“ und „Dancing Alphabet“ baut die Niederländische Designmarke auch ihre Ringkollektion weiter aus. Der Elegance Ring ist dabei in zwei Ausführungen, mit austauschbaren Kronen und verschiedenfarbigen Steinen erhältlich. Auch die Neuheit „Dancing Alphabet Ring“, eigens für die neu eingeführten „Alphabet Dancers“ kreiiert ist eine wunderbare Kollektionsergänzung und für die individuelle Personalisierung bestens geeignet.

Verspielt und persönlich zugleich, optimal zum Gestalten und Zusammenstellen von Namensinitialen sowie kombinierbar mit einem Lieblings „Dancer“ wie zum Beispiel Herzchen oder Stern oder Schnuller. Den persönlichen Vorlieben sind kaum Grenzen gesetzt.

 

Avatar

Carsten Müller

Carsten Müller ist Journalist, Blogger seit 2005 und Herausgeber des JewelBLOGs. Hauptsächlich mit den trockenen Themen befasst, schreibt er in seinem privatem Blog vorrangig über Politik und hier im Jewelblog über die wirtschaftlich relevanten Aspekte der Branche.

Das könnte Dich auch interessieren …