Chancen für Nachwuchsdesigner 2011

Die internationale Leitmesse Tendence unterstützt mit dem Programm „Talents“ bereits seit 11 Jahren die Förderung des Designnachwuchses. Insgesamt 40 junge Talente bekommen vom 26.-30.08. die Chance, sich mit einem eigenen, kostenfreien Stand auf dem Konsumgüterhighlight der zweiten Jahreshälfte zu präsentieren. Der Anmeldeschluss ist der 31. März 2011. Die Talents-Areale sind wieder an prominenter Stelle und in einem professionellen Umfeld zu finden: Die Talents aus dem Bereich Accessoires und Schmuckkollektionen befindet sich in der Halle 9.3

Für das Förderprogramm „Next“ ist der Anmeldeschluss der 13.05. Im Next-Areal auf der Tendence erhalten Jungunternehmer aus den Bereichen Schmuck und Accessoires die Chance, sich dem internationalen Handel und der Industrie sowie den Medien zu präsentieren. Auf dem attraktiv gestalteten Areal im Produktbereich Carat in der Halle 9.3 können die Next-Teilnehmer zu kostengünstigen Konditionen nationale und internationale Kontakte knüpfen. 2008 wurde das Förderprogramm von der Messe Frankfurt ins Leben gerufen und hat sich seitdem als Forum für junges Design und anspruchsvolle Nischenprodukte etabliert.

Titelbild: Messe Frankfurt

Avatar

Carsten Müller

Carsten Müller ist Journalist, Blogger seit 2005 und Herausgeber des JewelBLOGs. Hauptsächlich mit den trockenen Themen befasst, schreibt er in seinem privatem Blog vorrangig über Politik und hier im Jewelblog über die wirtschaftlich relevanten Aspekte der Branche.

Das könnte Dich auch interessieren …