Neue Fassung für einen Star

Embracing Hope heißt der Entwurf für die Fassung des 45,52 Karat schweren Hope Diamond , den das Publikum anlässlich des 50. Jahrestags ausgewählt hat. Alle 3 zur Auswahl stehenden Entwürfe stammten von Harry Winston, der den Hope vo 50 Jahren gestiftet hatte. In der Ausstellung im Smithsonian Institut ist der Diamant derzeit ohne Fassung zu sehen, Harry Winstons Goldschmiede arbeiten zurzeit an der Umsetzung der neuen Fassung.

Bild: Wikipedia

Avatar

Carsten Müller

Carsten Müller ist Journalist, Blogger seit 2005 und Herausgeber des JewelBLOGs. Hauptsächlich mit den trockenen Themen befasst, schreibt er in seinem privatem Blog vorrangig über Politik und hier im Jewelblog über die wirtschaftlich relevanten Aspekte der Branche.

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. 4. März 2010

    […] Neue Fassung für einen Star […]

  2. 8. März 2010

    […] ein Juwel in einer Auktion erzielte, versteigert. Künftig soll er als Dauerleihgabe neben dem Hope Diamanten, dem größten blauen Diamanten, im Smithsonian Institute in Washington zu sehen […]