Ausstellung: Von Picasso bis Warhol (Künstlerschmuck)

Schmuck von Pablo Picasso, Max Ernst, Roy Lichtenstein oder Andy Warhol? Schwer vorstellbar? – Nicht, nachdem man die Ausstellung im Kölner Museum für Angewandte Kunst gesehen hat. Bis zum 19. Juli können dort rund 150 Schmuckstücke und schmuckhafte Miniaturen von mehr als 40 Künstlern der europäischen Avantgarde besichtigt werden. In den phantasievollen Kreationen sind die Grundprinzipien des künstlerischen Schaffens der Gestalter erkennbar. So kann der geübte Betrachter erkennen, welcher Ring, welches Collier oder welche Brosche von welchem Künstler stammen mag.

Museum für Angewandte Kunst, An der Rechtschule, 50667 Köln, www.museenkoeln.de

Jeannine Reiher

Jeannine Reiher

Jeannine Reiher schreibt seit über 10 Jahren über Funkelndes, Originelles und Außergewöhnliches, über große Marken und junge Einzeldesigner. Damit diese nicht nur im Blog und in Fachmagazinen Aufmerksamkeit erhalten, unterstützt sie das ein oder andere Label auch mit Texten und PR-Arbeit.

Das könnte Dich auch interessieren …