Jung, schön und trendy mit 30 – Dyrberg/Kern feiert Geburtstag

Dyrberg/Kern Trilliance
Dyrberg/Kern Trilliance
Gitte Dyrberg & Henning Kern

Gitte Dyrberg & Henning Kern

Zugegeben: Dreißig ist noch kein Alter, in dem man zum alten Eisen gehört. Als Schmuckmarke jedoch das dreißigste Jubiläum feiern zu können, ist schon etwas besonderes – noch dazu mit Originalbesetzung der Designer. Gitty Dyrberg und Henning Kern feiern in diesem Jahr den dreißigsten Jahrestag ihrer Partnerschaft und damit auch ihrer Marke, mit der sie nicht nur im heimischen Dänemark, sondern auch international erfolgreich sind. Die frühen Anfänge der beiden kann man in Bildern auf der Internetseite von Dyrberg/Kern sehen (jaja, die Achtziger…) – wir zeigen euch lieber, wie sie heute aussehen und welche tolle Kollektion sie anlässlich ihres Jubiläums herausgebracht haben.

DyrbergKern Trilliance grauIm Zentrum der Anniversary-Kollektion Trilliance stehen große Trilliant-Steine von Swarovski Elements, die in klassischem Weiß, sanftem Pastellrosa und dunklem Taubengrau funkeln. Der asymmetrische Triangel-Schliff bestimmt die Form des Schmucks und wird in einigen Modellen zusätzlich durch drei kleine Kristalle betont. Trilliance präsentiert sich elegant und edel und verbindet klassische Schönheit mit einer frischen Trendattitude. Die Seiten des Dreiecks spiegeln jeweils eine Dekade der Markengeschichte wider. Die asymmetrische Gestaltung und sanften Kurven symbolisieren dabei den Lebensweg, den Gitte Dyrberg und Henning Kern über die Jahre hinweg gegangen sind. Mit der Kollektion möchten sie die Essenz von Stil, Image und Schönheit einfangen, die den Charakter der Marke ausmachen.

DyrbergKern Trilliance RG

Schmuck von Dyrberg/Kern wird in Edelstahl, Silber und Schmuckmessing gefertigt und mit Silber-, Gelbgold- und Roségoldplattierung versehen.

Fotos: Hersteller

Jeannine Reiher

Jeannine Reiher

Jeannine Reiher schreibt seit über 10 Jahren über Funkelndes, Originelles und Außergewöhnliches, über große Marken und junge Einzeldesigner. Damit diese nicht nur im Blog und in Fachmagazinen Aufmerksamkeit erhalten, unterstützt sie das ein oder andere Label auch mit Texten und PR-Arbeit.

Das könnte Dich auch interessieren …