Große Mittelalterausstellung zum 800jährigen Domjubiläum

Anlässlich des 800jährigen Bestehens des Magdeburger Doms zeigt das kulturhistorische Museum in Magdeburg vom 31. August bis 6. Dezember in acht Abteilungen mit 400 Exponaten den Aufbruch der Kunst in die Gotik. Darunter das Modellfigürchen für eine törichte Jungfrau, die als einzige Skulptur des 13. Jahrhunderts im Zusammenhang mit einer Großfigur am gleichen Ort gilt. Sehenswert auch die Sakralkunst in Form von mit Gold und Edelsteinen verzierten Geräten.

Quelle: gotik2009.de

Avatar

Carsten Müller

Carsten Müller ist Journalist, Blogger seit 2005 und Herausgeber des JewelBLOGs. Hauptsächlich mit den trockenen Themen befasst, schreibt er in seinem privatem Blog vorrangig über Politik und hier im Jewelblog über die wirtschaftlich relevanten Aspekte der Branche.

Das könnte Dich auch interessieren …