Ein Schmuckevent der Extraklasse – Juwelier Roller

Dass Juweliere ihre Kunden zu Veranstaltungen einladen, ist nicht neu. Von den teilnehmenden Schmuckmarken jedoch von einem Juweliersevent vorgeschwärmt zu bekommen, ist schon eine Besonderheit, deshalb möchten wir euch kurz von der Show „Großer Bahnhof“ vom Chemnitzer Juwelier Roller berichten.

web DSC_0046Für seine Abendveranstaltung wählte Roller am 1.Oktober die frisch restaurierten Bogenhalle des ehemaligen RAW Bahnbetriebswerks aus. Die luftige Kulisse und der rustikale Saal mit Laufsteg beeindruckten durch ihre Architektur und verliehen der Veranstaltung ein Fashion-Show-Feeling, wie es sonst nur bei den großen Modenschauen vorkommt. Seitlich des Laufstegs waren die Markenstände drapiert, die die Illusion von den Wartebereichen an Bahngleisen vermittelten. Statt müder Reisende gab es jedoch interessierte und gut gelaunte Gäste, die sich mit Begeisterung das tolle Angebot anschauten und dabei von Vertretern der Schmuckmarken – zum Teil gar  von den Designern selbst – und den freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Roller beraten wurden. Inszeniert wurden die funkelnden Preziosen und edlen Uhren auch auf dem Catwalk. Die charmanten Tänzerinnen und Tänzer des Showballetts Happy Legs zeigten, wie die Stücke getragen wirken und gaben Inspirationen für bunte Kombinationen.

web DSC_0090Zu sehen gab es die aktuellen Kollektionen von H. Stern, Fope, Bunz, Annamaria Cammilli, Capolavoro und Charlotte / Ehinger-Schwarz, Designschmuck von André Ribeiro, Angela Hübel, Monika Seitter und Jörg Kaiser, hochwertige Uhren von Union Glashütte und Breitling sowie die trendigen Wanduhren von Qlocktwo / Biegert und Funk, die die Zeit in Worten anzeigen.

Noch heute werden die Inhaber von Juwelier Roller, Andrea und Bernd Kippig sowie Carsten Schmidt-Kippig, auf den gelungenen Abend angesprochen und müssen Interessenten vertrösten, die – trotz großer Halle – nicht unter den 300 Gästen sein konnten.


web DSC_0114Guido Schramm, H. Stern:

„Wieder hat das Team von Juwelier Roller ein stimmungsvolles Event in einer faszinierenden Location auf die Beine gestellt. Wir konnten unsere Schmuckstücke in einem wunderbaren Rahmen den begeisterungsfähigen Kunden präsentieren.“

 


web DSC_0134Thomas Führer, Charlotte:

„Ich war überwältigt von dem Aufwand, den Roller mit einer hohen Perfektion betrieben hat – und gleichermaßen begeistert, dass so viele Gäste mobilisiert werden konnten. Das zeugt von einer perfekten Kundenbindung.“

 


web DSC_0221

André Ribeiro:

„Ein sehr gelungenes Event, bei dem man als Hersteller selten etwas in dieser professioneller Qualität erlebt hat. Und ein überaus sympathisches, warmherziges  und interessiertes Publikum in dieser sonst so kühlen Fabrikhalle!“

 

 


web DSC_0116Brigitte Kapelle, Capolavoro:

„Die Veranstaltungen von Juwelier Roller waren schon immer herausragend, auch im internationalen Vergleich!
Dieser jedoch wurde noch einmal getoppt durch Ambiente, Show und eine sagenhafte Stimmung! Herzlichen Dank, dass Capolavoro dabei sein konnte.“

 


web DSC_0165Christine Senftleben, Union Glashütte:

„Glamouröser Abend in außergewöhnlichem Ambiente mit vielen interessierten Gästen…Großes Kompliment und Dankeschön an das Juwelier Roller Team für diese großartige Organisation!“
Fotos: Heike Lau

 

 

 

 

 

Jeannine Reiher

Jeannine Reiher

Jeannine Reiher schreibt seit über 10 Jahren über Funkelndes, Originelles und Außergewöhnliches, über große Marken und junge Einzeldesigner. Damit diese nicht nur im Blog und in Fachmagazinen Aufmerksamkeit erhalten, unterstützt sie das ein oder andere Label auch mit Texten und PR-Arbeit.