GPHG: Live-Streaming der Preisverleihung

Zum 13. Mal findet heute, 15. November, die Verleihung des Grand Prix d’Horlogerie de Genève (GPHDG) statt. Unter insgesamt 70 Uhren konnte die Jury ihre Favoriten für den begehrten „Aguille d’Or“ oder einen der anderen 15 Preise auswählen. Diese 70 Uhren wurden von einer Jury bereits vorab aus allen eingereichten Uhren ausgewählt. Ein Überblick über Vorauswahl findet sich hier.

In den vergangenen Wochen wurde die Uhrenauswahl in Ausstellungen in Peking, Macao, Dubai und Genf dem Publikum präsentiert. Uhrenfans konnten dabei auch ihre Stimmen für den Publikumspreis abgeben. Zudem konnte im Internet für diesen Preis votiert werden.

Wer heute Abend nicht live vor Ort im Grand Théâtre dabei sein kann, hat hier die Möglichkeit ab 18.30 Uhr die Verleihung im Streaming zu verfolgen:

Meine Kollegin Elizabeth Doerr hat für TheWatchesTV die Jury-Sitzung in Genf begleitet:

 

Witold A. Michalczyk

Witold A. Michalczyk

Witold A. Michalczyk ist erfahrener Uhrenredakteur. Wenn er nicht gerade über aktuelle Trends oder historische Aspekte der Zeitmessung recherchiert, beschäftigt er sich mit Höhlenforschung und der Geschichte des Stummfilms. Witold A. Michalczyk lebt am Rand der Schwäbischen Alb.