Rot wie die Liebe

Herzen und Rosen, wohin man schaut. Der Valentinstag rückt immer näher und die symbolischen Boten erinnern in nahezu jedem Geschäft, dass die oder der Liebste beschenkt werden sollte. Wer die nachfolgenden Anregungen aus Zeit- oder Geldmangel nicht umzusetzen vermag, den möchten wir an die Macht der Worte erinnern – sei es als Lied, als Gedicht oder einfach das schlichte, aber ehrlich gemeinte „Ich liebe Dich“.

Schmuck und Uhr von de Grisogono (Foto: Hersteller)

De Grisogono: Schmuck und Uhren der Luxusklasse. Brillanten und Farbedelsteine funkeln in den Juwelen der Schweizer Luxusmarke um die Wette. Wer sich einmal wie ein Star fühlen möchte, ist mit Schmuck von de Grisogono genau richtig beraten – denn dieser ist auf dem Roten Teppich zu Hause und wurde erst kürzlich an Rihanna und Naomi Campell gesichtet…

Spannring-Anhänger von Monika Seitter (Foto: Hersteller)

Monika Seitter: Kunststoff, gepaart mit Farbedelsteinen und Brillanten in einem klaren, fröhlichen Design – das ist das Geheimnis von Monika Seitter. Passend zu den Spannringen Marbles, die wir vor kurzem vorgestellt haben, gibt es nun auch Anhänger. Zum Valentinstag gehört natürlich die Farbe Rot dazu, aber wir empfehlen auch einen Blick auf die anderen frischen Frühlingsfarben. Und wer sagt denn, dass man sich für nur ein Schmuckstück entscheiden muss…

Armband YuKoN mit Frühlingselementen (Foto: Hersteller)

TeNo: Modern, zeitlos und unisex. Der Frühling lockt auch bei TeNo und heizt das Sammelfieber an. Die farbigen YuKoN Elemente in Edelstahl mit Perlmutt gehören zur Frühjahrsedition und sind nur bei teilnehmenden Juwelieren erhältlich. So lange der Vorrat reicht – also beeilen. Im YuKoN Creator kann man sich sein Lieblingsstück übrigens schon vorab zusammensetzen und Variationen austesten. Einige TeNo Schmuckstücke werden im Jubiläumsjahr 2010 mit einem Rabatt von 10 Prozent angeboten. Wer mag, kann sein Glück auch beim TeNo Gewinnspiel versuchen. Bis zum Jahresende werden auf der Internetseite der Manufaktur monatlich wertvolle Schmuckpreise verlost.

Wem jetzt die Worte fehlen, dem seien die nachfolgenden umso mehr ans Herz gelegt 🙂

Erich Fried
Was es ist

Es ist Unsinn
sagt die Vernunft
Es ist was es ist
sagt die Liebe

Es ist Unglück
sagt die Berechnung
Es ist nichts als Schmerz
sagt die Angst
Es ist aussichtslos
sagt die Einsicht
Es ist was es ist
sagt die Liebe

Es ist lächerlich
sagt der Stolz
Es ist leichtsinnig
sagt die Vorsicht
Es ist unmöglich
sagt die Erfahrung
Es ist was es ist
sagt die Liebe

Jeannine Reiher

Jeannine Reiher

Jeannine Reiher schreibt seit über 10 Jahren über Funkelndes, Originelles und Außergewöhnliches, über große Marken und junge Einzeldesigner. Damit diese nicht nur im Blog und in Fachmagazinen Aufmerksamkeit erhalten, unterstützt sie das ein oder andere Label auch mit Texten und PR-Arbeit.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. 14. Februar 2010

    […] Modern, zeitlos, unisex. Und rot wie die Liebe oder auch so bunt wie das […]