Platinum Design Awards 2012 – die Gewinner

Peacemaker

50 Fachjournalisten aus aller Welt haben auf der Baselworld abgestimmt: über den schönsten Platinschmuck 2012, über die innovativsten und kommerziell attraktivsten Hochzeitsdesigns, über den schönsten Platinschmuck für den Mann. Wir zeigen euch heute die Gewinner des diesjährigen Platinum Design Awards, der von der Platin Gilde International zum dritten Mal ausgerufen wurde. 28 Hersteller aus 8 Ländern nahmen am Wettbewerb teil und reichten insgesamt 52 Arbeiten ein. Unser ganz persönlicher Favorit in der Kategorie Platinschmuck hat es leider nicht in die Top 3 geschafft. Wir zeigen ihn euch aber trotzdem, und zwar im Titelbild dieses Artikels :-) Das durchaus funktionstaugliche Schmuckstück von Hans D. Krieger wurde auf den humorvollen Namen Peacemaker getauft, ist aber entgegen seiner günstigen Vorbilder aus Platin 950 gefertigt. Falls der zukünftige Besitzer des kostbaren Stückes wirklich in Versuchung kommen sollte, dem Schnuller seiner eigentlichen Funktion zuzuführen, hilft das Satinband vor möglichen Verlusten ;-)

In der nachfolgenden Galerie seht ihr nun die Gewinner der vier Wettbewerbskategorien.

Meister, Deutschland und Schweiz

Bild 12 von 12

Kommerziell attraktivstes Design in der Kategorie Platin-Trauringe, -Verlobungsringe und Platin-Brautschmuck, Platz 3: Der Solitaire zur Verlobung passt perfekt zum Trauring aus Platin 950 mit Diamanten. Meister (Deutschland und Schweiz) errang mit dem klassisch-eleganten Platin-Tri-Set den dritten Platz.

Fotos: Platin Gilde


Tags:

About the Author

avatar Jeannine Reiher ist freie Journalistin und schreibt überwiegend für Fachpublikationen der Schmuck- und Uhrenbranche. Weitere Informationen zur Person sowie ihren Publikationen auf http://www.shannys.de.